Zum Hauptinhalt springen

Volleyball-RP-Finale in Biberach

Erstellt von Frau Schulz | |   Gymnasium

Am 6. Februar 2019 fand das RP-Finale der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2004-2007) in Biberach statt. Gespielt wird 4 gegen 4 bei einer Netzhöhe von 2,20 m. Es war ein starkes Teilnehmerfeld mit insgesamt vier Mannschaften. die Markdorfer Gymnasiasten mussten leider ohne Auswechssselspieler anreisen, da ein Spieler kurzfristig krankheits-bedingt ausfiel.

Das Vorrundenspiel gegen Ulm ging trotz einer Leistungssteigerung im 2. Satz deutlich mit 0:2 verloren. Auch im Überkreuzvergleich gegen Rottenburg unterlagen die Markdorfer trotz Kampfgeist und Einsatz klar in zwei Sätzen.

Im Spiel um Platz 3 gab es dann das Lokalderby gegen die Realschüler. Wie schon im Kreisfinale und in der Zwischenrunde ging es wieder über drei Sätze und die Entscheidung fiel erst im Tiebreak. Diesmal hatten allerdings die Realschüler knapp die Nase vorn, so dass sich unsere Jungen mit Platz 4 zufrieden geben mussten.

Zurück