Zum Hauptinhalt springen

Jugend trainiert für Olympia Gerätturnen

Erstellt von Frau Jacoby | |   Gymnasium

Am Dienstag, den 27. November 2018 fand in der alten Sporthalle des BZM wieder der Schulwettkampf Jugend trainiert für Olympia im Gerätturnen statt. Insgesamt waren 24 Mannschaften aus dem gesamten Bodenseekreis vertreten und zeigten an den Geräten Sprung, Reck, Balken und Boden ihr Können.

Drei Mädchenmannschaften des Gymnasiums gingen in verschiedenen Wettkampfklassen an den Start und erzielten jede für sich tolle Ergebnisse. Die Mannschaft des Wettkampfs III-1 hat sich dabei für das RP-Finale qualifiziert und kämpft im Februar in Albstadt um den Sieg.

Die Ergebnisse der Mannschaften:

  • WK IV 5. Platz
  • WK III 1. Platz - Qualifikation
  • WK II 3. Platz

Wir gratulieren den Mannschaften zu Ihren Erfolgen und wünschen der qualifizierten Mannschaft viel Erfolg beim nächsten Wettkampf.

Zurück
Turnerbild vom Jubiläum